Aktuelles aus dem Forum

zum Forum...

Website Abschaltung soon(TM)... :)


Hallo liebe Hobbygaertner,

Hoffe euch gehts allen gut, schon lange nichts mehr von euch gehört... ;-)

Da die schönen Everquest 2 Zeiten wohl entgültig vorbei sind bringt es auch nichts diese Webseite weiter online zu haben.
Ich habe mich vor einigen Tagen spasshalber mal bei EQ2 eingeloggt und mit "/who all" mal geschaut wieviel Leute online sind.... sage und schreibe 25 Leute waren online, auf dem ganzen Server auf Qeynos Seite... schätze mal in Freeport sind auch nicht mehr online ...
Bin dann noch 1 Stunde rumgelaufen und hab nicht eine einzige Person getroffen.... Totenstille...
Das Thema EQ2 ist wohl endgültig erledigt.... aber schön war's... damals ;-)

Deshalb hat's auch kein Wert diese Website weiter online zu haben.... ich werd sie bald vom Netz nehmen...

Ich für meinen Teil werd wohl eine Weile bei Elder Scrolls Online bleiben... Mir gefiel Morrowind, Oblivion und Skyrim schon sehr gut. Deshalb fühle ich mich dort eigentlich sehr wohl. Vielleicht sieht man sich dort ja mal....
 

 

Rettet das Internet vor den USA

Liebe Freundinnen und Freunde,

Jetzt gerade versucht der US-Kongress heimlich ein neues Gesetz zu verabschieden, das das Ausspionieren des gesamten Netzes erlauben würde -- und sie hoffen, dass die Welt es nicht merkt! Wir haben schon einmal geholfen, ihre Netz-Attacke zu vereiteln, tun wir’s nochmal.

Mehr als 100 Kongressabgeordnete unterstützen einen Gesetzesentwurf (CISPA), der Unternehmen und der US-Regierung das Recht geben würde, jeden von uns so lange sie wollen und ohne richterliche Anordnung auszuspionieren. Zum dritten Mal versucht der US-Kongress, unsere Internet-Freiheit anzugreifen. Doch wir halfen, SOPA und PIPA zu stoppen -- und jetzt können wir dieses neue Schnüffelgesetz im Keim ersticken.

Unsere weltweite Welle des Protests spielte eine wichtige Rolle beim Schutz des Internets vor Regierungen, die gern alles, was wir online tun, überwachen und kontrollieren würden. Gemeinsam können wir dieses Gesetz für immer begraben. Unterzeichnen Sie die Petition und leiten Sie die Email an alle Internetnutzer, die sie kennen, weiter:

http://www.avaaz.org/de/stop_cispa/?vl

Unter dem Cyber Intelligence Sharing and Protection Act (CISPA) haben Firmen, die wir für Internetzugang nutzen, das Recht, Informationen über das, was wir online tun, zu sammeln. Diese dürfen mit der Regierung geteilt werde, ohne, dass wir darüber informiert würden -- und eine pauschale Immunitätsklausel schützt sie davor, wegen Bruchs der Privatssphäre oder anderer illegaler Handlungen belangt zu werden. Dies ist ein ungeheuerlicher Angriff auf die Vertraulichkeit, auf die wir alle uns beim Emailen, Skype-chatten, bei Suchen im Internet und vielem mehr verlassen.

Doch wir wissen, dass der US-Kongress die Reaktion der Welt fürchtet. Dies ist nun schon das dritte Mal, dass Abgeordnete es auf unser Internet abgesehen haben und klammheimlich drakonische Gesetz verabschieden wollen. Jedes Mal ändern sich Name und Inhalt des Gesetzes, in der Hoffnung, dass die Bürger keine Notiz nehmen. Organisationen wie die Electronic Frontier Foundation, die für Internet-Freiheit eintreten, haben den Gesetzesvorschlag bereits wegen seiner Beeinträchtigung von grundlegenden Rechten verurteilt. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir alle Alarm schlagen.

Unterzeichnen Sie die Petition an den US-Kongress gegen CISPA. Sobald wir 250.000 Unterschriften erreichen, überreichen wir unseren Aufruf an die 100 Abgeordneten, die das Gesetz unterstützen:

http://www.avaaz.org/de/stop_cispa/?vl

Die Internet-Freiheit ist täglich Bedrohungen durch Regierungen auf der ganzen Welt ausgesetzt -- doch die USA sind am besten positioniert, die Rechte von Internetnutzern anzugreifen, weil ein Großteil der Infrastruktur des Netzes sich dort befindet. Unsere Bewegung hat ein ums andere Mal bewiesen, dass die weltweite öffentliche Meinung helfen kann, Bedrohungen für unser Internet abzuwenden. Wir können erneut gewinnen.

Voller Hoffnung,

Emma, Rewan, Ricken, Antonia, Lisa, Morgan, Mia, Pascal und das ganze Avaaz-Team

Aktualisiert (Freitag, den 06. April 2012 um 07:37 Uhr)

 

SWTOR: Erster Raid ein voller Erfolg!


SWTOR: Unsere "Schwestergilde" die Imperial Basterds landete beim ersten Raid der vollkommen aus Gildenmembers bestand gleich einen vollen Erfolg.
Obwohl viele Members erst an diesem Wochenende LVL 50 erreicht hatten, und noch mit Ihrem Questgear direkt in den Raid gingen, konnte uns nichts aufhalten. Auch der Endmob "SOA" (siehe Screenshot) konnte unserer geballten Macht nicht lange standhalten.

ewigekammer

Es war nicht einfach aber perfekte Koordination und hervorragendes Teamplay machten dies möglich. Gar nicht auszudenken was alles möglich sein wird wenn alle Members mit Raid-tauglichem Gear ausgestatten sind 

GRATZ - Die Macht ist mit uns

Aktualisiert (Montag, den 06. Februar 2012 um 12:56 Uhr)

 

Möge die Macht mit euch sein


Die Hobbygaertner spielen jetzt
Star Wars: The Old Republic

Server:  Jar'Kai Sword (deutsch PVP)
Seite:    
Imperium
Gilde:       Imperial Basterds
HP:           http://imperial-basterds.blizzard-dunes.de

Inzwischen sind wir auch schon recht viele:
- Weisheit  => Weisheit
- Freason  => Freaz
- Walkira  => Extase
- Nuada  => Satvia
- Nedala  => Nelena
- Dariell  => Penelope
- Snowmen  => Snowmanbeast
- Shiller  => Sauercrowd
- Yizissa => Sandos
- Sperba => Atmos

(hab ich jemand vergessen?)

- Pickl  - wo bist du?

Wir haben noch viel Platz in der Gilde :)
Wer noch unentschlossen ist hier eine kurze Zusammenfassung:
SWTOR spielt sich im Grunde wie ein normales MMO das jedoch komplett deutsch und vollvertont ist. Jeder einzelne Quest wird mit einer Art Zwischensequenz präsentiert. Jede einzelne Klasse hat eine eigene Story die von lvl 1 - 50 durchgeht. Mit der Solokampagne kann man von 1- 50 leveln und dazu kommen dann noch die Herioc Quests (Flashpoints), Raids (Operationen), BG's (wer mag) und ein Planet nur für Open-PVP (Ilum).
Am besten einfach mal nach Videos und Reviews googeln.

Aktualisiert (Freitag, den 20. Januar 2012 um 13:36 Uhr)

 
Anmeldung



Wer ist online
Wir haben 3 Gäste online
Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

ShoutBox
Zufalls Umfrage
No polls found.
Nagafen Time (U.S. West Coast)